Mandel-Quarkbällchen
Portionen
ca. 25Stück
Portionen
ca. 25Stück
Zutaten
Für den Teig:
Sonstige:
Anleitungen
  1. Eier, 75 g Zucker und Salz mit dem Schneebesen des Handrührgerätes ca. 3 min. cremig rühren. Quark, Aroma, Zitronensaft und abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone unterrühren. KOMEKO KUCHENGLÜCK, Natron und Mandeln mischen und portionsweise kurz unterrühren
  2. Öl oder Kokosfett in einem Topf oder einer Fritteuse auf 160-180 °C erhitzen. Aus dem Teig mit 2 Teelöffeln ca. 25 Bällchen abstechen und portionsweise im heißen Fett ca. 5 min. ausbacken. Dabei ab und zu wenden
  3. Bällchen mit Hilfe einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier oder Gitter abtropfen lassen
  4. 50 g Zucker und Zimt mischen und die noch warmen Bällchen darin wälzen