Nürnberger Lebkuchen

Rezept drucken
Nürnberger Lebkuchen
Portionen
Stück
Zutaten
Portionen
Stück
Zutaten
Anleitungen
  1. 100 g Butter mit 170 g Zucker glattrühren und nach und nach die Eier zugeben.
  2. 300 g KOMEKO KUCHENGLÜCK, 1 Pck. Backpulver, 1 Pck. Lebkuchengewürz, 2 EL Kakao, 150 g geriebenen Nüsse, 100 g gehacktes Zitronat, 100 g Sultaninen und 50 g Kokosflocken gut vermischen und in die Buttermasse einrühren. 250 g Milch zugeben und glattrühren.
  3. Die Masse auf Backpapier (ca. 5 cm ø) oder glutenfreie Oblaten aufspritzen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 min. backen.
  4. Nach dem Erkalten mit Kuvertüre, Zuckerglasur oder nach Belieben verzieren.

Einen Kommentar abgeben.