Schoko-Kirsch Schmetterling

Rezept drucken
Schoko-Kirsch Schmetterling
Anleitungen
  1. Die Schokolade im warmen Wasserbad schmelzen lassen. Den Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Springform leicht fetten. In einer Rührschüssel alle Zutaten verrühren, in die Springform (Durchmesser 26 cm) füllen und 50 min. backen. Kuchen erkalten lassen.
  2. Für den Belag die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Ein Drittel des Saftes mit Zucker, KOMEKO KUCHENGLÜCK und dem Geliermittel verrühren. Den restlichen Saft aufkochen lassen, die Mischung mit einem Schneebesen unterrühren und 2 min. kochen lassen, Vom Herd nehmen, die Kirschen unterheben und auf dem Kuchenboden verteilen.
  3. Den erkalteten Kuchen halbieren. Aus den Hälften (auf der geraden Seite) mittig jeweils ein kleines Dreieck (für die Fühler) ausschneiden.
  4. Die Kuchenhälften mit der Rundung zur Mitte auf eine Platte legen, die Kuchenecken als Fühler anlegen. Die Flügel mit den Beeren und den Pistazien dekorieren.

Einen Kommentar abgeben.